Wochenende

Das mittlerweile fast vergangene Wochenende wird überschattet durch Wut, Trauer und Angst. Freitag war es mir unmöglich, zur Ruhe zu kommen, überlagert von Schmerzen im Brustkorb habe ich mich noch in der Nacht an den Bereitschaftsdienst gewandt. Die Diagnose war eindeutig und da der Arzt mich für eine ganze Weile ins “Leck-mich-am-Arsch”-Land beförderte, realisierte ich das Geschehene erst am Samstag Vormittag.

Kein geschriebenes Wort der Bestürzung könnte das, was passiert ist, gerecht zum Ausdruck bringen. Trauer und Entsetzen zeigt sich überall. Doch wie lange hält diese Anteilnahme darüber an? Es war nicht der erste Anschlag dieser Art und das weitverbreitete Mitgefühl ließ doch bisher immer recht schnell wieder nach.

12208640_178346332510155_3666453407227193677_n

Wir dürfen uns von unseren Ängsten nicht leiten lassen, so heißt es doch immer. Doch ich habe Angst – Angst davor, was als nächstes passiert; Angst, einem Fußballspiel beizuwohnen; Angst, was das Leben aus uns macht – nur ein kleiner Auszug meiner Ängste. Meine Kinder sind 15 und 12 Jahre und auch die werden in nicht mehr ferner Zukunft Events besuchen wollen. Kann ich sie ziehen lassen ohne Angst?

“Wir schaffen das.”?? Einen Scheiß tun wir!

9 Gedanken zu „Wochenende

  1. ODIE

    Es ist wirklich schade, dass so viele unschulidige Ihr Leben lassen müssen, wegen einiger Wenigen, die mit der Lebensweise hier nicht einverstanden sind. In Gedenken an die Opfer. Odie

    Antworten
  2. brico28

    Zuerst mal alles gute an dich hört sich nicht lustig an. Zum Rest ich und wir alle sind sprachlos, traurig,wütend, Fragend, was noch alles kommt und passiert. Alles gute für dich lg. Brico

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen