Wochenende

Please don’t tell me it’s Monday tomorrow!

Ach, was solls, für mich beginnt die folgende Woche eh erst am Dienstag, so konnte ich mich dieses Mal über ein 4-Tage-Wochenende freuen. Freitag Vormittag war ich in der City. Hauptsächlich brauchte ich ein Geschenk für mein Patenkind, der bereits Montag Geburtstag hatte. Doch glänzte ich durch die Spätschicht mit Abwesenheit. Ich wurde zum Glück rasch fündig.

DSCN9839

Mein Großer kam auch nicht zu kurz und durfte sich über neue Klamotten freuen und auch ich fand etwas für mich. Das Konzentrat von Schaebens habe ich für gut befunden und so erhält es weiterhin Einzug in mein Pflegesortiment. Auch nach so einem Wännchen habe ich schon länger Ausschau gehalten. Noch mehr hätte es mir in Emaille gefallen. Mit Shoppen fertig ging es Nachmittags dann zu meinem Patenkind. Ich war erstaunt, wie lange er sich für Knete begeistern konnte, denn er beschäftigte sich unermüdlich mehrere Stunden damit…. sehr, sehr schön.

IMG_1361

Samstag Vormittag wurde dem Einkauf von Lebensmitteln gewidmet – für mich eher ein langweiliges Muss, aber es lässt sich nun mal nicht umgehen. Abends war Party angesagt. Die Männerwelt lieferte sich ein Trinkspiel. Es war ganz interessant, dabei zuzuschauen und einmal wirkte auch ich mit. Ansonsten hielte ich mich aber dezent zurück. Ja, dieses Mal war der Verstand stärker, als der Durst und das wurde heute natürlich mit einem guten Befinden belohnt.

IMG_1356

So konnte ich den Ausflug zum Bergsee Ebertswiese auch richtig genießen. Nun werde ich das Sonntagsspiel verinnerlichen. Was Fußball betrifft, habe ich zur Zeit wenig Grund zur Freude. Da hoffe ich einfach mal auf bessere Zeiten.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

2 Gedanken zu „Wochenende

Schreibe einen Kommentar zu BeautyPeaches Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen