Oktober-Wochenende 2015

Nach einer recht ruhigen Freiwoche, war ich am Wochenende etwas aktiver. Ich hätte es umgekehrt gestalten sollen, denn ich bin heute sehr müde und muss nachher noch in die Nachtschicht.

12115458_160355327642616_8910545930314264219_n

Freitag war ich gleich morgens mit Ela auf einen Cappuccino bei Xena. Schließlich hatte sie Geburtstag und wir hatten ein Geschenk für sie, wofür sie sich quicksend und tränenreich bedankte. Unseren Abend verbrachten Xena und ich im tabbs. Wir hatten Glück, denn das Bad war schön leer. So konnten wir erst ein paar Bahnen schwimmen und uns anschließend im Whirlpool entspannen.

DSCN9758

Auch der Samstag begann ziemlich ruhig. Erst gegen 11 Uhr saßen wir am Frühstückstisch. Nachmittags nutzten wir die herbstlichen Sonnenstrahlen aus. Mit Minipeaches begab ich mich auf die Suche nach Pilzen -leider ohne Erfolg. Abends waren wir dann zum Geburtstag und ich sagte noch, dass grüne Cocktails Gift für mich sind.

DSCN9769

Der Appetit darauf war größer, als der Verstand und dementsprechend war auch heute mein Befinden. Eigentlich wäre ich gerne den ganzen Tag im Bett geblieben, aber frische Luft tut gut – so war mein Gedanke. Also aufraffen und ab auf den Bolzplatz zum Pokalspiel. Das war eine gute Idee, denn dort trifft man Menschen, die man jahrelang nicht gesehen hat und Fußball war auf einmal nebensächlich. Natürlich freue ich mich auch, dass SG Ruhla/Wutha-Farnroda III gewonnen hat. Leider wirkt der Alkohol von gestern noch immer nach und auch eine leichte Müdigkeit macht sich breit. Hatte ich schon erwähnt, dass ich heute Nachtschicht habe?

DSCN9764

Tschüss Wochenende – Hallo Alltag!

4 Gedanken zu „Oktober-Wochenende 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen