Vanish Gold Pulver Fleckenentferner

Wenn mein Kleidungsstück Flecken hat, welche ich nicht behandeln kann, dann bringe ich es zu meiner Schwiegermom. Sie hat einen Wasch- u. Reinigungssalon und bisher konnte sie jedes Kleidungsstück retten. Natürlich kann ich es dann bis zu unserem nächsten Wiedersehen nicht anziehen, was sehr schade ist, wenn es sich um eines meiner Lieblingsstücke handelt. Das Vanish Gold Pulver für Universal- und Buntwäsche soll Abhilfe schaffen, denn schon in 30 Sekunden soll durch die verbesserte Zusammensetzung des Fleckentferners ein Malheur entfernt werden.

DSCN8800

Mein Produktpaket enthielt tolle Sachen, wobei ich mir noch immer nicht sicher bin, was Iod oder Lod sein soll. Egal, wichtig ist das T-Shirt, welches für den Test herhalten musste.

DSCN8792

Das Fruit of the Loom T-Shirt in Größe XL würde für mich höchstens als Schlafshirt dienen, denn von dieser Größe bin ich zum Glück noch weit entfernt. Macht aber nichts, denn auch ein Schlafshirt soll frei von Flecken sein. Noch strahlt es schön in Weiß.

DSCN8797

Ups, da war ja wohl ein Fleckenteufel unterwegs. Meine Beschriftung ist zu klein geraten, aber ich denke, dass man es noch erkennen kann.
So ein schönes weißes Shirt kann durchaus mal einen Make up-Rand haben, aber dieser sollte dann auch entfernbar sein. Mein Mann konnte auch zum Test beitragen, da er sich kurz vorher den Finger aufgeschrammt hatte und wir alle wissen ja, wie schwer man Blut aus der Kleidung kriegt. Die mitgelieferte Cola sowie Öl und Lod habe ich gerne für meinen Test verwendet, aber nicht ausschließlich und so verlierte sich auch ein Kussmund – verursacht durch Lipgloss – auf meinem Shirt.

DSCN8802

Ich habe 1/4 Dosierlöffel Vanish Gold Pulver mit 3/4 Dosierlöffel Wasser vermischt und diese Mischung dann auf die Flecken gegeben. Mit der unteren Seite des Dosierlöffels habe ich es nochmal schön eingerieben und die Flecken großzügig mit der Vanish-Wasser-Masse bedeckt. Nach 30 Minuten Einwirkzeit hatte ich zumindest bei mitgelieferten Fleckenmachern einen erkennbaren Erfolg und konnte das T-Shirt dann wie gewohnt waschen.

Außerdem gibt es noch zwei weitere Anwendungsmöglichkeiten:
Das Vanish Gold Pulver kann man zum Waschmittel in den Hauptwaschgang geben. Bei hartnäckigen und eingetrockneten Flecken verwendet man 1 Dosierlöffel, bei normalen Flecken reicht auch ein halber Dosierlöffel. Diese Variante habe ich jetzt selber noch nicht getestet, werde ich aber nachholen, weil es eigentlich auch die einfachste Anwendung ist.
Aber dafür habe ich es mit dem Einweichen probiert: 1 Dosierlöffel
Vanish Gold Pulver habe ich in ca. 4 Liter Wasser aufgelöst und mein Kleidungsstück darin eingeweicht. Danach habe ich es nochmal schön ausgespült und wie gewohnt gewaschen. Für optimale Ergebnisse soll man das Kleidungsstück vor dem Ausspülen nochmals einreiben. Ich hatte aber hier das gleiche Ergebnis wie bei meiner anderen angewandten Variante.

DSCN8806

Wie ihr sehen könnt, sind sowohl die Flecken von Cola, Öl und Lod weg. Auch das Blut konnte ich mit dem Vanish Gold Pulver problemlos entfernen. Das erstaunte mich etwas, da ja Blut eigentlich sehr hartnäckig ist. Make up und Lipgloss hinterlassen aber unschöne Spuren, denen ich selbst mit dem Fleckenentferner nicht den Kampf ansagen konnte. Und so werde ich einige Flecken selber entfernen können, bei denen ich es vorher nicht so leicht hatte, aber bei einigen Malheuren weiterhin auf die Hilfe meiner Schwiegermom zurückgreifen, dass meinen Klamotten ein
Frischer Wind verliehen wird.

DSCN8804

Das oben gezeigte Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos von Rossmann zur Verfügung gestellt.
Dieser Beitrag spiegelt nur meine eigene Meinung wieder.

6 Gedanken zu „Vanish Gold Pulver Fleckenentferner

  1. Pepsa

    Hihi, das ist JOD!!!! 😉
    Schade, dass der Fleckenentferner Make up nicht schafft. Gerade das ist ja doch hin und wieder am oberen Rand ein Problem.
    Aber den Test an sich find ich echt cool. Da hat sich mal jmd was bei gedacht 😉
    LG!

    Antworten
  2. ElaLettrice

    Dann hat es aber schon mächtig was geschafft. Ich hatte gerade eben eine Werbung zu Vanish Gold gesehen und hatte an deinen Test gedacht… und schwupp… kommt dein Testbericht.
    Auch wenn der Lipglos und das Make-up sich nicht entfernen ließen, finde ich das Ergebnis toll.

    LG Ela

    Antworten
  3. BeautyPeaches

    Also als “J” hätte ich den Buchstaben nun wirklich nicht gelesen 😀 , aber wenn man einfach mal nachdenkt…
    Danke 🙂 Ich war zu neugierig, ob das funktioniert, als dass ich nur die mitgeschickten Fleckenverursacher getestet hätte. Und wie du schon schreibst: Make up ist gerade am oberen Rand ab und ein ein Problem.
    Liebe Grüße, Sabrina

    Antworten
  4. BeautyPeaches

    Das kommt in letzter Zeit aber auch wirklich oft in der Werbung 🙂 In Hinsicht darauf, dass zum Beispiel das Blut raus geht, ist es schon ein tolles Produkt, aber ob man es wirklich braucht, sei dahingestellt – für den Notfall kann man es ruhig mal dahaben.
    Liebe Grüße, Brina

    Antworten
  5. jewls-will-write

    Also ich kriege meine Flecken auch mit Gallseife weg. Kommt immer auf den Fleck an und wie schnell ich ihn einweiche 🙂

    Mit Vanish hatte ich eher schlechte Erfahrungen gemacht 🙁

    lg

    Antworten
  6. BeautyPeaches

    Echt? Wieso denn das? Ich finde das Vanish Pulver ganz ok. Auch wenn es nicht alles entfernen konnte, so war ich trotzdem begeistert, wie schnell der Blutfleck weg war.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen