Schlagwort-Archive: Silvester

Jahresrückblick 2018

Dieser Beitrag enthält durch die Nennung von Firmen auch Spuren von Werbung. “Also eins ist mal klar, das war ein tolles Jahr…”, singt Max Raabe. Dem stimme ich nur bedingt zu, denn es gab tatsächlich sehr schöne Momente, aber aufgerechnet auf das gesamte Jahr überwiegen eher die weniger schönen Augenblicke. Die lasse ich nun hinter […]

Jahresrückblick 2017

Dieser Beitrag kann durch Nennung von Firmen Spuren von Werbung enthalten. Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende und in der kommenden Nacht begrüßen wir das neue Jahr. Ich selbst finde ja, dass ein Jahr dem anderen ähnelt und sehe dem Jahreswechsel ganz gelassen entgegen. Was meinen Blog betrifft, war es eher ein ruhiges Jahr. […]

Glücksbringer… Glaubt ihr daran?

Ich wünsche meinen Leser/innen einen guten Start in das kommende Jahr und möchte mich noch einmal für die vielen Kommentare und Likes bedanken. Trotz des Umzugs von Blog.de auf WordPress folgen mir einige des “alten” Stammes weiterhin. Darüber freue ich mich natürlich sehr. Denkt daran, dass ihr diese Nacht rote Unterwäsche tragt, die ihr euch […]

Einen guten Rutsch ins Jahr 2015

Wieder geht ein Jahr zu Ende und gerne lasse ich meine Gedanken noch einmal zurückschweifen. Sehr viele schöne Momente begleiteten mich auch in diesem Jahr. Mein Sohn hat seine Konfirmation gefeiert und somit einen wichtigen Schritt in Richtung “Erwachsenwerden” getan. Unsere Loni bekam 7 Welpen. Auch das war eine schöne Erfahrung für uns. Ich könnte […]

Monatsrückblick Dezember 2013

Gesehen: Hart of Dixie, Schöne Bescherung, Sweet Home Alabama (mal wieder), Frühstück bei Tiffany, Märchenfilme, Pulp Fiction Gelesen: Shades of Grey Band 3, Kein Kuss unter dieser Nummer, Entführt Gehört: MDR Jump, MDR Thüringen, Weihnachtslieder Getan: Geschenke verpackt, Weihnachten vorbereitet, Plätzchen gebacken Gegessen: Karpfen blau, Gans, Wild, Ente, Plätzchen, Lebkuchen, Stollen Getrunken: Cola, Kaffee, Tee, […]

Silvester

Daß bald das neue Jahr beginnt, spür ich nicht im geringsten. Ich merke nur: Die Zeit verrinnt genauso wie zu Pfingsten. Die Zeit verrinnt. Die Spinne spinnt in heimlichen Geweben. Wenn heute nacht ein Jahr beginnt, beginnt ein neues Leben. (Joachim Ringelnatz)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen