SHOW YOU CARE

“Ihr Blogbeitrag für einen guten Zweck
Sie bloggen, wir spenden.
Helfen Sie gemeinsam mit Jacobs den
SOS-Kinderdörfern mit Ihrem Blogbeitrag.”

JacobsCares-Logo_900x675-04_preview

Jacobs ist dabei, Spenden für die SOS-Kinderdörfer in Kolumbien zu sammeln. Ziel ist es, deren wertvolles Engagement durch die Finanzierung von Ausbildungsstunden* zu unterstützen. Diese Aktion finde ich ganz toll, denn gerade jetzt in der Weihnachtszeit sehen wir, wie gut wir es doch eigentlich haben. Auch wir Blogger können einen kleinen Anteil zu dieser Spendenaktion leisten, denn Jacobs spendet für jeden eingereichten Blogbeitrag fünfzehn Ausbildungsstunden, d.h. wir schreiben einen Blogbeitrag und Jacobs unterstützt das
SOS-Kinderdorf „Nueva Vida – Neues Leben“ in Kolumbien mit fünfzehn Ausbildungsstunden. Ich denke, dass ist für jeden machbar, oder?

Warum sind gerade die Ausbildungsstunden* so wichtig?
Jede Ausbildungsstunde zählt, denn sie bietet in Not geratenen Familien die Chance auf eine bessere Zukunft. Vor allem alleinstehende Mütter können sich aufgrund der großen Armut nicht ausreichend um ihre Kinder kümmern. Diese Ausbildungsstunden ermöglichen den Müttern ein Weg in eine selbstständige und gesicherte Zukunft. Damit sich die Mütter auf ihre Ausbildung konzentrieren können, werden die Kinder in dieser Zeit betreut und umsorgt. Gleichzeitig werden die Familien im
SOS-Kinderdorf „Nueva Vida – Neues Leben“ mit regelmäßigen Mahlzeiten, bei Bedarf psychologischer Unterstützung, medizinischer Versorgung oder kostenloser Rechtsberatung unterstützt.

Seid ihr auch dabei? Informationen rund um diese Aktion findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen