Pantene Pro-V Youth Protect 7

Mit der neuen Anti-Ageing-Pflegeserie Youth Protect 7 von Pantene Pro-V behält das Haar jugendliches Aussehen und ist voller und kräftiger.
Über for me durfte ich die neue Anti-Ageing-Pflegeserie Youth Protect 7 von Pantene Pro-V testen.

DSCN4764

YOUTH PROTECT 7 SHAMPOO, 250 ml / 3,69 €
Die leichte, wasseraktivierte Formulierung reinigt das Haar sanft aber gründlich. Dabei wird das Haar gepflegt ohne zu beschweren, so dass es seine natürliche Fülle behält. Zusätzlich schützt das Shampoo gegen zukünftige Stylingschäden und äußere Einflüsse.
YOUTH PROTECT 7 PFLEGESPÜLUNG, 200 ml / 3,69 €
Die Anti-Ageing-Formel pflegt das Haar, ohne es zu beschweren und verleiht ihm Fülle und Glanz. Durch eine optimale Feuchtigkeitsbalance wird es geschmeidiger und die Kämmbarkeit verbessert sich. Zusätzlich schützt die Pflegespülung strapaziertes Haar vor zukünftigen Schäden.
YOUTH PROTECT 7 BB CRÈME, 145 ml / 6,79 €
BB steht für “Beauty Balm” (Schönheitscrème): Das 7-in1.Produkt beinhaltet pflegende und schützende Stoffe, die aus der Hautpflege bekannt sind. Die BB Crème kann täglich im feuchten oder trockenen Haat angewendet werden und muss nicht ausgewaschen werden. Sie sorgt für Geschmeidigkeit, verleiht ein seidig-weiches Finish, verbessert die jugendliche Strahlkraft, repariert Schäden an der Haaroberfläche und schützt vor Umwelteinflüssen.
Aus der PANTENE PRO-V YOUTH PROTECT 7 Serie zusätzlich erhältlich – INTENSIVMASKE 300 ml / 5,99 € und HAARFASER-KRÄFTIGUNGS-SPRAY 150 ml / 6,79 €
Eine kostenlose Produktprobe gibt es hier.

 

DSCN4766

Mein Test:
Ich habe bisher noch keine Erfahrung mit der Marke “Pantene”, also bin ich ganz unbefangen an diesen Test gegangen. Das Design dieser Pflegeserie spricht mich schon mal total an, schlicht und trotzdem irgendwie edel. Auch der Duft ist richtig klasse. Shampoo und Pflegespülung sind sich vom Geruch her ähnlich, das Beauty Balm duftet cremig. Das Shampoo hat eine leichte, etwas cremige Textur, lässt sich einfach im Haar verteilen und schäumt gut auf. Ich habe es natürlich auch nicht in Verbindung mit den anderen beiden Produkten verwendet, um ein eindeutiges Ergebnis zu erzielen. Meine Haare fühlen sich nach der Anwendung weich und gepflegt an. Zur Kämmbarkeit muss ich sagen, dass sich meine Haare im allgemeinen leicht durchkämmen lassen. Die Pflegespülung hat die typisch cremige Konsistenz und lässt sich gleichmäßig auftragen. Allerdings benutze ich Pflegespülungen allgemein recht selten und hier konnte mich das Ergebnis auch nicht so überzeugen. Mir hat diese Spülung nichts gegeben und ich konnte sie genauso gut weglassen. Das Beauty Balm ist dagegen etwas flüssiger, aber auch das lässt sich prima im Haar verteilen. Eine gewünschte Wirkung kann ich aber nur nach dem Verteilen im nassen Haar feststellen. Es duftet noch lange nach, gibt meinen Haaren einen gewissen Glanz und sie wirken weich, ja schon richtig leicht. Der Effekt nach dem Verteilen im trockenen Haar wirkt dagegen leider strohig.

Fazit:
Design, Duft und Wirkung überzeugen – Das Shampoo werde ich mir auf jeden Fall mal nachkaufen, aber mein “Haupt”-Shampoo wird es nicht, weil mir meins noch einen Tick besser gefällt. Die Pflegespülung werde ich mir wahrscheinlich nicht nachkaufen, dafür gibt sie mir einfach zu wenig. Aber mein persönliches Highlight ist die BB Crème. Ich liebe es, wenn ich mit meinen Haaren spiele und diese dabei so geschmeidig sind. Das ist für mich ganz klar ein Nachkaufprodukt.

Auch meine Mittesterinnen Jessy und Xena möchten sich die Produkte gerne mal nachkaufen.

4 Gedanken zu „Pantene Pro-V Youth Protect 7

  1. BeautyPeaches

    Ach siehst du, meine Mittester außerhalb des “www” habe ich jetzt hier gar nicht erwähnt 🙁 Die waren natürlich auch begeistert. Die ältere Generation war da natürlich zurückhaltender, was die Frage wegen einem evt. Nachkauf betrifft. Die kaufen ja meistens das, was gerade im Angebot ist. Aber die jüngere Generation ist zum Nachkauf animiert 😉

    Liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen