Naturals mit Meersalz & Pfeffer

Über erdbeerlounge.de bekam ich die Möglichkeit Lorenz Naturals mit Meersalz & Pfeffer zu testen.

IMG_4871

Naturals von Lorenz werden mit rein natürlichen Zutaten hergestellt. Die speziellen Kartoffelsorten kommen aus dem eigenen Vertragsanbau und dieser wird streng und regelmäßig kontrolliert. Mit der Schale werden die Kartoffeln in wertvollem Sonnenblumenöl schonend gebacken. Mit den besten ausgesuchten Gewürzen ohne Konservierungsstoffe, ohne künstliche Aromen und Farbstoffe werden Naturals zum unverfälschten Genuss. Chips kommen ja bei jedem Mädelsabend und anderen geselligen Abenden auf den Tisch und von daher braucht es gar nicht viel, um darüber ins Gespräch zu kommen. Leider musste ich ja so ziemlich alle Tüten verteilen (und da blieb nicht viel für mich, aber meine Figur wird es mir danken) und das fiel mir auch nicht sonderlich schwer, da es mir förmlich aus der Hand gerissen wurde. Und die meisten finden Naturals echt lecker und werden sie sicher auch nachkaufen. Ich selber konnte ja der Versuchung kaum widerstehen, die Packungen nacheinander aufzureissen. Ich finde sie einfach so lecker, erst wie ganz normale Chips und dann im (beim Wein würde man es folgend ausdrücken: ) ABGANG leicht pfeffrig. Meine beiden Zwerge fanden sie auch total lecker. Einige meiner Bekannten fanden sie einfach nur gut, nichts weltbewegendes, nicht besser als andere Chips. Aber abgesehen von meinem Mann (dem sind die Chips zu dünn und so greift er lieber auf seine Marke zurück) gab es niemanden, dem Naturals nicht geschmeckt hat.

IMG_4878

Mit vielen Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern wurde über diese leckeren Chips geredet und natürlich probiert. Alleine an irgendwelchen Familiengeburtstagen blieben sie nicht unerwähnt und ich bin mir sicher, dass man auf einigen der nächsten Geburtstage auch Naturals mit Meersalz & Pfeffer findet.

Choco Nuit

Die Nacht gehört Dir!

Schokogetränk für einen gesunden Schlaf.
-stimmt auf gesunden Schlaf ein
-versorgt das Nervensystem
-hilft entspannen

Gestern kam die Schleifchen-Box bei mir an mit folgendem Inhalt zum Testen:
1x 10er Packung Choco Nuit (für mich und meine Freundinnen)
1x Choco Nuit Tasse
1x Leitfaden für Testerinnen
1x 5 Euro Gutschein von Aponeo Deutsche Versand-Apotheke

IMG_4817

Produktinformationen:
Hopfen, Melisse und Lavendel: Die natürlichen aromatischen Kräuter werden seit Jahrhunderten zur Einstimmung auf das Schlafen verwendet.
Vitamine B1,B3,B5,B6 und Magnesium: Sie unterstützen die Funktion des Nervensystems und tragen so zur Entspannung bei.
Ausgewählte Gewürzmischung: Sie trägt zum Genuss am Abend bei.
Tryptophan: Der enthaltene Kakao und die hinzu gegebene Milch enthalten natürliches Tryptophan, welches der Körper benötigt, um den Schlaf-Botenstoff Melatonin zu bilden.

Den wohlverdienten Schlaf benötigt unser Körper für ein Rundum-Check-up: Regeneration, Entlastung und Entspannung. Frische Luft, die richtige Matratze und eine angenehme Temperatur sorgen für einen guten Schlaf. Doch manchmal sind die äußeren Einflüsse nicht immer ideal. Das Schokoladengetränk von Choco Nuit soll nicht nur herrlich schokoladig schmecken, sondern auch dank der gesunden Zutaten aus der Natur Dich besser schlafen lassen.

IMG_4818

Zubereitung:
Choco Nuit ist ein Schokogetränk zum Auflösen in Milch für eine erholsame Nacht. Es versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen für das Nervensystem, hilft zu entspannen und stimmt auf einen erholsamen Schlaf ein. Choco Nuit soll man täglich nur 1x und zwar eine halbe Stunde, bevor man ins Bett gehen möchte, geniessen. Choco Nuit kann man mit warmer und auch kalter Milch trinken, allerdings löst es sich bei warmer Milch leichter auf, hierbei den Beutelinhalt einfach in eine kleine Tasse geben (ca. 100ml) und die Milch aufgiessen, umrühren, fertig. Choco Nuit kann man auch mit fettarmer, laktosefreier Milch oder auch Sojamilch zubereiten.

Sehr schön, dass ich bei diesem Produkttest dabei sein darf und ich bin gespannt, ob es hilft. Allerdings kann ich erst am Wochenende mit dem Testen anfangen, weil ich diese Woche auf jegliche Milchprodukte verzichten soll. Aber meine Freundinnen können ja schon loslegen.

Letzte Oktober-Wanderung 2012

Heute spielte das Wetter nochmal so richtig schön mit und so konnten wir pünktlich 10 Uhr starten. Ganz gemütlich liefen wir durch den Wald und das Laub raschelte bei jedem Schritt. Wetter und Weg waren schon recht Märchenhaft.

IMG_4781IMG_4782IMG_4784

Über den Zwergenpfad mit späterem Blick auf mein Heimatdorf kamen wir irgendwann bei der Betteleiche an und machten dort Rast. Wieder daheim angekommen, verkleideten sich die Kinder und weg waren sie. Heute klingelte es nur 4 Mal bei uns, aber dafür kamen sie in Horten, die Gespenster, Hexen und andere schön verkleideten Kinder (da sind sie ja recht kreativ) und man hörte nur noch:
SÜSSES ODER SAURES!!!

Traumhaft schön

…so könnte man mein Wochenende und vor allem die Hochzeit meiner Freundin beschreiben.

Am Freitag begab ich mich kurz nach 4 auf den Weg zur Feldberger Seenlandschaft. Durch die ganzen Staus unterwegs schaffte ich es nicht mehr, meiner Freundin persönlich zum Geburtstag zu gratulieren, was ich sehr schade fand.

Am Samstag begleitete ich die Braut zum Friseur. Es war eine entspannte Atmosphäre dort, was auch (so denke ich mal) der Braut auch zu Gute kam.

Und dann ging es los: Schnell ins Hotel, duschen, anziehen, Haare machen, um dann für die Braut  voll und ganz zur Verfügung zu stehen, die war mittlerweile dann doch sehr aufgeregt. Als sie ihr Kleid anzog, musste ich die ersten Tränchen unterdrücken.

Die Hochzeit fand im  Jagdschloss Waldsee statt, die Trauung selbst am anliegenden See auf dem Steg. Es war einfach nur traumhaft schön und ich konnte nun wirklich meine Tränen nicht mehr verbergen.

IMG_4419IMG_4497

Auch die Feier war toll. Wir hatten sehr nette Gesellschaft und das Ambiente trug auch sehr dazu bei.

Am Sonntag war ich sehr früh wach und nutzte die Zeit für einen Spaziergang am See.

IMG_4489IMG_4491

Ich könnte jetzt noch unendlich viele Bilder hochladen. Es ist einfach eine herrliche Landschaft da oben. Die Aufbruchstimmung ging an mir vorbei, ich hätte noch ewig da sitzen können.

Das Wochenende war so voller Liebe, dass ich am Sonntag nicht nur einmal ein Schaum-Herz in meinem Kaffee hatte.

IMG_4506

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen