Naturals mit getrockneter Tomate

… durfte ich Dank Erdbeerlounge als eine Empfehlerin testen.

Fruchtig-herb, mit einer leicht süßlichen Note, so schmecken die knusprig-leckeren Naturals mit getrockneter Tomate.

Unverfälschter Genuss!
Mit natürlichen Zutaten
Ohne künstliche Aromen
Ohne Konservierungsstoffe
Ohne Gluten

DSCN5937

Produktinformation:
Naturals von Lorenz werden mit rein natürlichen Zutaten hergestellt. Die speziellen Kartoffelsorten für Naturals werden aus eigenem Anbau bezogen. Dieser wird streng und regelmäßig kontrolliert. Mit der Schale werden die Kartoffeln in wertvollem Sonnenblumenöl schonend gebacken. Mit den besten Gewürzen ohne Konservierungsstoffe, ohne künstliche Aromen und Farbstoffe werden Naturals zum unverfälschten Genuss.

Zutaten:
Kartoffeln, Sonnenblumenöl, Salz, getrocknete Tomate (Pulver), Meersalz, Zucker, Zwiebelpulver, Basilikum, Petersilie, Paprikapulver, Oregano, natürliches Aroma (enthält Milcherzeugnisse)

Naturals

Ich/wir habe/n getestet:
“Mit getrockneter Tomate? Ähh, wie soll denn das schmecken?”, fragte mich meine Nachbarin. Ich ließ sie probieren, ohne ihr vorher zu sagen, was andere Mittester über die Naturals mit getrockneter Tomate gesagt haben. Und? Sie war begeistert. Und ganz ehrlich: Ich kenne keinen, dem diese Chips nicht schmecken. Schon beim Öffnen der typischen Naturals-Verpackung nimmt die Nase einen schönen tomatigen Chipsgeruch wahr. Ich muss allerdings sagen, dass ich es vom Geschmack her lieber noch deftiger mag. Durch die getrocknete Tomaten bekommen diese Chips einen etwas süßlichen, fruchtigen Akzent. Dennoch bin auch ich den Naturals mit getrockneter Tomate verfallen und kann durchaus eine ganze Tüte am Stück knabbern.

Fazit:
Auch dieses Mal ist Naturals von Lorenz eine tolle Kombination der Chips mit besonderem, natürlichen Geschmack gelungen, was wirklich jedem geschmeckt hat, der sie probieren durfte. Nur die Variante Naturals mit Meersalz & Pfeffer schmeckt mir persönlich noch besser.

4 Gedanken zu „Naturals mit getrockneter Tomate

  1. Smiley87

    Dank einer Freundin, die beim Projekt dabei war, durfte ich auch mal probieren. Mir schmecken sie auch richtig gut! Seit ich im letzten Jahr die Naturals mit Rosmarin testen durfte, mag ich irgendwie keine anderen Chips mehr. Immerhin habe ich dann jetzt zwei Sorten Naturals, mit denen ich abwechseln kann. 😉

    LG, Smiley

    Antworten
  2. BeautyPeaches

    Ja, die Naturals haben schon irgendwas Besonderes, gell. Rosmarin kenne ich immer noch nicht. Wird Zeit, dass ich sie mir mal kaufe. Vielleicht jetzt zu meinem Geburtstag. Da gehört schließlich Knabberzeug aufn Tisch 🙂 Liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen