Liebster Award

Die Bloggerin Persus testet hat mich für den “Liebster Award” nominiert. Vorerst ein Dankeschön liebe Perdita. Diese Geschichte kenne ich durch mein “altes” Blog bereits, nehme aber eigentlich nicht mehr an solchen Aktionen teil. Doch einmalig mache ich mal eine Ausnahme.

liebster-award

1. Seit wann bloggst du und warum?

Ich blogge bereits seit März 2012. Das Warum ist ganz simple. Eigentlich wollte ich nur den “Spitznamen” Peaches für irgendwas verwenden, ohne zu wissen, wohin es irgendwann mal führt.

2. Wie kam es zu “Eurem” Bloggernamen?

Da knüpfen wir doch gleich mal an Frage 1 an, doch wissen die meisten bereits, wie es zu diesem Namen kam. Meine Schulfreundin fragte mich 2012, ob ich ihre Trauzeugin sein möchte. Klar sagte ich zu, unter der Bedingung, dass ich nichts in der Farbe Pfirsich tragen muss. Darauf entgegnete sie: “Doch und ich werde dich den ganzen Tag Peaches nennen.” Mein Kleid wählte ich in Flieder, aber den Namen fand ich süß. Irgendwie wollte ich den für mich verwenden und so kam es zu dem Blog, ganz ohne zu wissen, für was ich den erstelle.

3. Was sind Eure bevorzugten Themen?

Ganz klar Produkttests, aber auch Freizeit, Fußball und das Leben.

4. Ehrliche Test`s oder auch gerne mal “verschönt”?

Ich beschönige gar nichts, denn das bringt mir nichts und schon gar nicht meinen Lesern. Nicht alles kann einem gefallen und das sollten sowohl die Leser als auch die Firmen wissen.

5. Familie, Arbeit, Blog-Geht das?

Klar geht das. Mein Mann ist da sehr verständnisvoll und lässt mir meine Zeit fürs Bloggen. Nur durch die Arbeit im 3 Schicht-System fehlt mir gelegentlich die Zeit dazu, bzw. bin ich manchmal zu müde, um die richtigen Worte für einen Beitrag zu finden.

6. Interessen und Hobby`s

Fußball ist unser Leben…. Mein Hauptinteresse gilt dem VfB Stuttgart, nebenbei shoppe ich aber auch ganz gerne. Hunderunden und Kaffeeklatsch gestalten manche Tage aber auch recht interessant.

7. Naschkatze oder Gesund Esser?

Sowohl als auch. Einmal im Monat bekomme ich einen richtigen Naschflash, aber zwischendurch wird auch gerne geschnuckelt. Da ist eine gesunde Ernährung ein guter Ausgleich.

8. Rechtschreibung im Blogbericht- Wichtig?

Rechtschreibung ist mir nicht nur im Blogbericht sehr wichtig und sehr oft kommt es vor, dass ich Menschen, die mir schreiben, berichtige. Natürlich schleicht sich auch bei mir hin und wieder ein Fehler ein und dann freue ich mich, wenn man mich in einer persönlichen Nachricht darauf hinweist.

9. Wieviel Zeit verwendest Du für Deinen Blog

Auf der alten Plattform war ich täglich mehrere Stunden mit meinem Blog, den Blogfreunden, Kommentaren und Beiträgen beschäftigt. Zur Zeit bin ich weniger aktiv. Liegt einerseits am Sommer, den es noch zu genießen gilt, aber ich muss mich bei WordPress auch erstmal richtig reinfinden.

10. Familie – steht sie hinter Dir?

Immer und das in allen Belangen.

11. Warum hast Du den “Liebster Award” verdient?

Liebe Perdita, ich selber halte meine Persönlickeit für einzigartig 😉 ,aber diese Frage kannst du mir doch eher beantworten.

Ich nominiere:

ElaLettrice

Wolkenstern

Gittis Test Blog

about Elli

lifeofjewls

Meine Fragen an euch:

                        1. Auch mich interessiert das Warum: Wie kam es zu deinem Blog?                                                           2. Inwiefern hat das Bloggen dein Leben verändert?                                                                       3. Morgenmuffel oder nicht? Wie startest du in den Tag?                                                                       4. Ich liebe Zitate: Welches ist dein Lieblingszitat?                                                                               5. Was macht dir am Bloggen am meisten Spaß?                                                                                       6. Was tust du gegen Schreibblockaden?                                                                                7. Was sagt dein näheres Umfeld dazu, dass du bloggst?                                           8. Welche Rolle spielen Bücher in deinem Leben und welches Buch liest du derzeit?                                                 9. Der perfekte Tag: Wie sieht der für dich aus?                                                         10. Welche positiven Veränderungen konntest du durch deinen Blog erfahren?               11. Was macht dich allgemein einzigartig?

Die Regeln:
1. Schreibe einen Post zu diesem Award, füge das Bild ein und Danke mit einem Link demjenigen, der dir den Award verliehen hat.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
3. Denke dir 11 weitere Fragen aus.
4. Tagge bis zu 11 weitere Blogger, die unter 200 Leser haben.
5. Sage den Bloggern Bescheid, dass sie den Award bekommen haben.

Ich habe mich jetzt für 5 Blogs entschieden, denen ich den “Liebster Award” gerne weiterreiche und würde mich freuen, wenn ihr euch an dieser Aktion beteiligt. Hauptsächlich deswegen, weil ich gespannt auf eure Antworten bin.

2 Gedanken zu „Liebster Award

Schreibe einen Kommentar zu brico28 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen