Kneipp Schäumendes Badesalz Verwöhnen

Natürliches ätherisches Öl der Damaszener Rose verwandelt das Badezimmer in eine Verwöhnoase und verzaubert die Sinne. Pflegendes Kamelienöl schützt die Haut vor dem Austrocknen.

Kneipp Schäumendes Badesalz Verwöhnen

Kneipp Verwöhnen

Ich liebe den Duft der Rosen und ich bin mir sicher, dass ich da nicht die Einzige bin. Nur in Pflegeprodukten (wie zum Beispiel in Cremes) konnte ich dem Geruch bisher nichts abgewinnen. Doch als das Kneipp Schäumendes Badesalz Verwöhnen gestern mit einem Duft von zig Rosenblättern mein Badezimmer verzauberte, freute ich mich richtig auf das Schaumbad. Schon viele Badesalze fanden den Weg in meine Badezimmer und ich verwende diese sehr gerne, doch schäumen sie meistens nicht auf. Anders nun bei dem Badesalz Verwöhnen von Kneipp. Zuerst sieht es im Badewasser aus, wie andere Badezusätze in dieser Form, doch dann schäumt es wunderbar auf. Ich mag es, mein Mann weniger – er schiebt den Schaum dann immer zu mir und sagt: “Du bist meine Schaumkönigin”. Neben dem tollen Duft und dem verwöhnenden Schaum pflegt es aber auch die Haut. Noch während des Badens kann man das pflegende Öl schon spüren, welches auch hinterher noch nachwirkt.

Wenn ihr das Badewasser mit der Brause einlasst, ist euch sogar noch mehr Schaum garantiert. Das neue Kneipp Schäumendes Badesalz Verwöhnen gefällt mir sehr gut. Außerdem gibt es von Kneipp noch eine weitere Neuheit: Schäumendes Badesalz Abschalten. Mit wertvollem Frangipani-Extrakt und natürlichem ätherischem Öl entführt es euch in exotische Duftwelten. Pflegendes Moringaöl schützt die Haut vor dem Austrocknen. Frangipani gehört nicht unbedingt zu meinen Lieblingsdüften, aber nun werde ich es doch einfach mal ausprobieren. Vielleicht überzeugt es mich genauso wie das
Schäumendes Badesalz Verwöhnen.

8 Gedanken zu „Kneipp Schäumendes Badesalz Verwöhnen

  1. brico28

    Ich mag die Produkte von Kneipp total gerne.
    Und die kleinen Päckchen sind super als kleines Geschenk oder als Aufmerksamkeit für meine lieben die gerade die Situation brauchen geeignet.Von Rückenschmerzen bis zum Erkältungsbad oder einfach zum verwöhnen. lg Brico

    Antworten
  2. ElaLettrice

    Juhu…

    Ich liebe die Badesalze von Kneipp und bei meinem nächsten dm-Besuch wird auch mal wieder eines dieser Salze in meinem Korb landen. Da du schon mehr Erfahrung mit den Badesalzen von Kneipp hast nehme ich dich als Beraterin mit.

    Knutschi

    Antworten
  3. BeautyPeaches

    Richtig, ich verschenke auch gerne Badezusätze. Gerade zu kleineren Anlässen ist so eine Packung toll als ein kleines Mitbringsel. Und baden tuen ja sicher die meisten Menschen mal 🙂 LG, Sabrina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu BeautyPeaches Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen