Kneipp Bio Kräutertee

Dieser Beitrag enthält Spuren von Werbung für die Firma Kneipp.

Das Tee trinken wurde uns sprichwörtlich in die Wiege gelegt und bereits im Kleinkindalter werden Teepartys veranstaltet, indem aus einem niedlichen Mini-Teeservice imaginärer Tee getrunken wird. Dieser Freizeitspaß wird ebenfalls an die nächste Generation weitergegeben und auf eine ähnliche Weise der Überlieferung entwickelte sich wahrscheinlich auch das zeremonielle Tee trinken. Ich persönlich genieße dieses Heißgetränk gerne und vor allem unabhängig von der Jahreszeit.

Teeparty mit Kneipp

Seit 5000 Jahren ist Tee neben Wasser das weltweit am meisten konsumierte Getränk und trotzdem ist unser Wissen über die Teekultur doch eher begrenzt. Dass der Tee seinen Ursprung in China hat, ist wahrscheinlich jedem bekannt. Doch wer entschied über den heißen Aufguss der Teepflanze? Hier gibt es einige Geschichten und Informationen und mir persönlich gefällt die Legende, nach der der Kaiser Shen Nong ganz zufällig seine erste Schale Tee genoss. Beim Abkochen des Wasser flog ihm ein Blatt der Camellia Sinensis in die Tasse und ihm gefiel der Duft unheimlich gut. Auch wenn es sich hierbei eher um eine Sage handelt, ist bestimmt auch ein bisschen Wahrheit an der Geschichte und meine Geschmacksknospen freuen sich über die Weiterentwicklung des heißen Aufgusses.

It’s teatime

Dass von Kneipp* auch diverse Teesorten erhältlich sind, wusste ich bereits, bevor ich die jüngsten Kreationen genießen durfte. Blasen- & Nieren Tee begleitet mich seit meiner Jugend und da ich von der Kneipp-Philosophie überzeugt bin, greife ich auch beim Tee gerne zu dieser Marke. Noch mehr als die herkömmlichen Pappschachteln gefallen mir die wiederverschließbaren Aromaschutz-Verpackungen der neuen Kneipp Bio Kräutertees. Zudem heben sich auch die Teebeutel optisch von denen anderer Marken ab und weil mehr Platz für die Blätter und Blüten in den umweltfreundlichen Teepyramiden aus Maisstärke ist, kann sich das Aroma nach einem heißen Aufguss besser entfalten.

Bio Kräutertee Wohlfühlzeit

Wie bei den Pflegeprodukten setzt Kneipp auch bei den Bio Kräutertees auf ätherische Öle von Kräutern und Früchten, weil sie die ureigenste Form des Geschmacks und Bestandteil in Blüten und Blättern sind. So garantieren die neuen Teesorten ein hochwertiges Geschmackserlebnis und auch das Aroma spricht für sich. Der Bio Kräutertee mit Orangenöl gefällt mir vom Duft her allerdings weniger, da sowohl ein Hauch Anis, aber eben auch das Bouquet der Orange mitschwingt. So bin ich überrascht, dass mir der Geschmack hingegen zusagt. Der Bio Kräutertee Wohlfühlzeit* ist nicht nur mild und bekömmlich, sondern zaubert mir nach einem Arbeitstag in eine wohliges Flair.

Bio Kräutertee Verwöhn DICH

Der Bio Kräutertee Verwöhn DICH* verfügt ebenfalls über das ätherische Orangenöl, was auch am Duft unschwer erkennbar ist. Durch die Hibiskusblüten und der Hagebutte riecht es aber zudem auch dezent fruchtig, was sich ebenfalls im Geschmack wiederspiegelt. Ich kann nicht behaupten, dass ich die Rote Bete rausschmecke. Hier bestimmt tatsächlich die Frucht den Takt und dieser Bio Kräutertee mit Orangenöl ist eine tolle Abwechslung zu den diversen heißen Kräuter-Aufgüssen.

Bio Kräutertee Goodbye Stress

Bei dem Bio Kräutertee mit Minzöl dominiert sowohl beim Aroma, aber auch beim Geschmack die Minze. Ich trinke leidenschaftlich gerne Pfefferminztee und somit geht der Bio Kräutertee Goodbye Stress* als mein kleiner Favorit unter den Varianten hervor. Die Minze wirkt nicht nur bei Kopfschmerzen, sondern belebt Körper und Geist auf ihre erfrischende Art. Ich schnupper unheimlich gerne an den Teepyramiden und den intensiven Geschmack erlebe ich nur selten bei Pfefferminztees anderer Fabrikate.

Bio Kräutertee Zeit für Träume

Ein Bio Kräutertee mit Lavendelöl lässt darauf schließen, dass er sehr beruhigend auf uns wirken kann. Lavendel und Kamille kenne ich sehr wohl. Doch was bitteschön ist Tulsi? Ich musste recherchieren und weiß nun, dass es sich um ein Indisches Basilikum, bzw. Königsbasilikum oder Heiliges Basilikum handelt, welches eine Antistress-Wirkung hervorruft. Bei dem Bio Kräutertee Zeit für Träume* spricht also alles dafür, dass mir sämtliche Inhaltsstoffe zu einer inneren Ruhe verhelfen. Wie es sich mit der beruhigenden Wirkung bei Panikattacken und Angstzuständen verhält, wird sich hoffentlich nicht so schnell, doch vielleicht irgendwann einmal im Praxistest zeigen. Allerdings kann ich jetzt schon behaupten, dass dieses Heißgetränk mir die nötige Entspannung bringt.

Genuss- und Heilmittel

In einem Gespräch über die Bio Kräutertees von Kneipp waren Ela und ich uns einig, dass wir Goodbye Stress sehr zugetan sind. Auch meine Aussage, dass sich bei Zeit der Träume schneller als bei anderen Lavendel-Tees eine Müdigkeit ausbreitet, erhielt ihre Zustimmung. Abgesehen davon kann ich insgesamt diesen Bio Kräutertees etwas abgewinnen, denn jeder einzelne überzeugt in seinem einzigartigen Geschmack. Zur Zubereitung gieße ich wie gewohnt einen Teebeutel mit sprudelnd kochendem Wasser auf und lasse den Tee mindestens 5–8 Minuten ziehen. Die Bio Kräutertees sind bei dem Inhalt von 30g (15 x 2g) für je 4,99 € erhältlich. Konsumenten, die die Kneipp-Philosophie lieben und leben oder akribisch auf Nachhaltigkeit achten, werden bereit sein, diesen Betrag zu entrichten. Ebenso wird der Preis aber auch einige Endverbraucher abschrecken, denn schließlich handelt es sich bei diesem Genuss- und Heilmittel, eben “nur” um Tee.

Teekultur

Einige Varianten der Bio Kräutertees komplettieren Serien aus dem Kneipp Pflege & Wellness-Bereich. Mir persönlich ist das nicht ganz so wichtig, finde es aber trotzdem interessant, wenn gewisse Akzente einen Wiedererkennungswert hergeben. Ein guter Tee gehört zu einer Auszeit dazu und trägt zusätzlich zu der Entspannung bei, die man sich auch durch eine Wellness erhofft.

Sag einfach mal Goodbye Stress und Verwöhn Dich ausgiebig mit einer dir gewidmeten Wohlfühlzeit, um dir anschließend die Zeit für Träume zu gönnen – mit den Bio Kräutertees von Kneipp!

~PR-Sample~

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Kneipp und ist deshalb mit Werbung gekennzeichnet. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos: https://www.kneipp.com/de_de/produkte/gesundheit-lifestyle/tee

*Link führt zur Partner-Website

4 Gedanken zu „Kneipp Bio Kräutertee

  1. Beauty-Focus-Eifel

    Hallo Sabrina,
    schöne Fotos zu den mega leckeren Tees!
    Ich mag sie alle sehr gerne…ok, Lebensfreude nicht ganz so doll.
    Und Zeit für Träume ist perfekt für wohligen Schlaf!
    Herzliche Grüße,
    Annette

    Antworten
    1. BeautyPeaches Artikelautor

      Liebe Annette,

      ganz lieben Dank. Die Tees sind wahrhaftig lecker. Lebensfreude allerdings habe ich bisher nur einen kleinen Schluck auf dem Event probiert, trifft aber auch nicht so ganz meinen Geschmack. Schade eigentlich, denn was wir zum Glücklichsein brauchen, ist und bleibt Lebensfreude. Zeit für Träume ist endlich mal ein Tee, der mich auch wirklich müde macht.

      Ganz liebe Grüße und eine tolle Woche,

      Sabrina

      Antworten
  2. Perdita Otto

    Moin Sabrina
    Als Ostfriesin bin ich eher Schwarztee gewöhnt. Aber seit ich in Hessen lebe ist der Konsum desselben eher spärlich. Selbst mir als inzwischen “Kafffeetante” schmecken die Tee`s von Kneipp echt gut!
    LG Perdita

    Antworten
    1. BeautyPeaches Artikelautor

      Liebe Perdita,

      ich bin auch ein Kaffee-Junkie, aber genauso gerne trinke ich Tee. Schwarztee trinke ich eher weniger. Das ist dann eher dem Hausherrn sein Lieblingstee 🙂

      Liebe Grüße,

      Sabrina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen