Guhl Langzeit Volumen Shampoo & Gel Spülung

Dieser Beitrag enthält Spuren von Werbung.

Hauptsächlich trage ich meine Haare lang und nur alle paar Jahre überkommt es mich, dass ich sie mir doch mal kürzen lasse. So auch vor einigen Jahren, als ich mich für einen schulterlangen, stufigen Haarschnitt entschied. Auch wenige Wochen nach dem Friseurbesuch hatte ich mich an dieser Frisur nicht satt gesehen und wollte sie somit noch beibehalten. Ob ich ihr nochmal ein Bild von dem Schnitt zeigen soll, beneinte meine damalige Friseurin, denn schließlich könnte sie sich noch daran erinnern. Scheinbar konnte sie es doch nicht, denn den Salon verließ ich mit zu kurzen Haaren und einem Tränenfluss, der ganze zwei Tage anhielt.

Was also meine Haare betrifft bin ich sehr eigen und teste mich nur noch selten durch Haarpflegeprodukte. Als nun brands you love* zu dem Produkttest Guhl Langzeit Volumen Shampoo & Gel Spülung aufrief, informierte ich mich vorab über diese Marke, denn bisher hatte ich nur eine Begegnung mit Guhl*. Das Lesen stimmte mich etwas traurig, denn der Weg dieser Marke wurde sehr steinig gepflastert. Bevor ich euch Informationen diesbezüglich in meinen Beitrag kopiere, füge ich doch lieber den entsprechenden Link ein. So könnt ihr selber entscheiden, ob es für euch von Interesse ist >>Klick.

Langzeit Volumen

“Die extra für feines Haar entwickelten Produkte kräftigen und schenken langanhaltendes Volumen.” Dieses Herstellerversprechen ist mir nicht nur von Guhl bekannt, aber erweckt natürlich auch die Neugier. Mein Interesse galt aber unter anderem auch dem Duft. Klar ist der Duft immer ein ausschlaggebendes Kaufkriterium, doch meine bisher einzige Begegnung mit Guhl hinterließ einen faden Beigeschmack. Während meiner Ausbildung schlief ich gelegentlich bei einer Freundin und der Verzehr von alkoholischen Getränken kam dabei nicht zu kurz. Einmal schlugen wir über die Strenge, obwohl wir am folgenden Tag in die Berufsschule mussten. Morgens noch schnell duschen und ohne vorher am Shampoo zu schnuppern, griff ich großzügig danach. Die gelbe Flüssigkeit der Marke Guhl werde ich wahrscheinlich nie wieder vergessen. Wie Schuhcreme war mein erster Gedanke zu dem Duft und einen zweiten Gedanken gab es nicht, denn die Übelkeit übermannte mich. Seitdem vermied ich den Kontakt mit dieser Marke und dieses gelbe Shampoo habe ich seither auch nie wieder irgendwo gesehen. Eventuell kam diese Sinnesverzerrung durch den Alkoholkonsum und ob ich diesen Haarpflegeprodukten mittlerweile mehr abgewinnen kann, sollte sich im Test zeigen.

Blauem Lotus & Keratin + Power Komplex

Mein derzeitiges Shampoo ist etwas kostenintensiver und die Beschaffung ist jedes Mal nicht ganz einfach. In meiner nächsten Apotheke ist es nie vorrätig und auch eine Bestellung scheint unmöglich zu sein. Also heißt es für mich jedes Mal, dass ich es rechtzeitig online erwerbe, noch bevor mein Pumpspender gähnende Leere anzeigt. Wäre da ein Shampoo, was in der Drogerie erhältlich ist, nicht vielleicht sogar besser? Ich wollte mich daher gerne überzeugen lassen.

Langzeit Volumen Gel Spülung

“Der Blaue Lotus aus China steht für Kraft und Reinheit. Sein Extrakt ist reich an kräftigenden Nährstoffen und Vitaminen. Die Formulierung mit Keratin + Power-Komplex dringt in das Haar ein, stärkt die feine Haarstruktur nachhaltig und verleiht im so Stabilität vom Ansatz bis in die Spitzen.” (Textquelle: www.guhl.com)

Pflegespülungen sind mir bekannt, doch hier traf ich erstmalig auf eine Gel Spülung. Der Geruch ist schon sehr intensiv, doch schwingt ein Hauch Alkohol mit. Wenn ich mir dann die Inhaltsstoffe anschaue, bleiben auch keine Fragen mehr offen. Zudem ist mir das Gel nicht ergiebig genug. Entnehme ich einer Pflegespülung nur eine geringe Menge, um eine für mich geeignete Wirkung zu erzielen, habe ich hier das Gefühl, dass selbst ein Viel nicht genug ist. Um ein für mich ultimatives Testergebnis zu erzielen, habe ich das Shampoo in Verbindung mit der Gel Spülung verwendet, zudem aber auch mal auf die Spülung verzichtet und außerdem die Spülung nach der Haarwäsche mit meinem bisherigen Shampoo aufgetragen.

Langzeit Volumen Shampoo

Das Shampoo duftet milder, als die Spülung und gefällt mir sehr gut, was diesen Aspekt betrifft. Daraus könnte zumindest eine Zuneigung entstehen. Auch das Design spricht für sich. Sowohl das Behältnis, aber auch das Etikett überzeugen mit einer Farbbrillanz und durch die Einkerbungen ist die Flasche zudem sehr griffig. Leider harmonieren meine Haare überhaupt nicht mit diesen Produkten und fühlen sich eher strohig und stumpf an. Dass es nicht nur mir so geht, sondern meine liebe Ela meine Meinung teilt, lest ihr auf ihrer Website ElaLettrice* und als meine Tochter mir direkt einen Tag nach der Haarwäsche mitteilte, dass sich meine Haare fettig anfühlen, war ich endgültig bereit, diesen Produkttest nicht fortzuführen. Guhl und ich kommen auch hier einfach nicht zusammen.

~PR-Sample~

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit brands you love und ist deshalb mit Werbung gekennzeichnet. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos: https://www.brandsyoulove.de/project/guhlvolumen2019/

*Link führt zur Partner-Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen