Costina – ein Symbol für die Liebe

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Mittlerweile bin ich mindestens einmal im Jahr zu einer Hochzeit eingeladen und gerade den Ringtausch finde ich immer sehr ergreifend. Diese Zeremonie besiegelt die Eheschließung und der Ring wird das Brautpaar immer als Symbol der Verbundenheit zur Verfügung stehen.

Wenn alles gut läuft, dann trägt man diesen Fingerschmuck sehr viele Jahre – ein Leben lang ist nicht genug. Das solltet ihr also bei der Wahl eurer Eheringe bedenken. Costina* bietet dabei eine gute Auswahl an und auf der Suche nach einem neuen Ring für mich konnte ich mich anfangs gar nicht so richtig entscheiden.

“Schmuck ist nicht dazu da, Neid zu erwecken – bestenfalls Staunen.” –Coco Chanell-

Mit der Gründung im Jahr 2006 ist Costina noch ein relativ junges Unternehmen. Da die Manufaktur den Schmuck selbst herstellt, halten sich auch die Preise im ermesslichen Rahmen. Mein Ring, den ich nun fast 15 Jahre trage, deckt auch nicht die Kosten eines Kleinwagens ab, doch preislich kann er mit Costina nicht mithalten.

Bei dem verarbeiteten Material bietet Costina uns ebenfalls ein weites Spektrum an. Neben dem von mir gewählten Edelstahl dürft ihr zwischen Titan, Wolfram, Platin, Silber oder Gold entscheiden. Noch ein paar Angaben zu den Extra-Wünschen und schon können sich eure Liebessymbole auf den Weg zu euch begeben. Bei einem zusätzlichen Begehren obliegt es euch ebenfalls, ob ein Partnerring nicht doch als Einzelring verlangt wird. Weiterhin steht euch frei, über eine Außen- oder Innen-Gravur zu bestimmen und dann habt ihr noch eine Auswahl an Etuis. Auch Diese trefft ihr selbst. Letztendlich dürft ihr natürlich nicht vergessen, eure Ringgröße anzugeben.

Innerhalb von Deutschland ist der Versand kostenlos. Welche internationalen Länder beliefert werden und wie es dabei um die Portogebühren steht, entnehmt ihr bitte den Angaben der Website*

Für immer ist nicht genug…

Ich habe natürlich nicht vor, noch einmal vor den Traualtar zu treten, doch sind Fingerringe der einzige Schmuck, den ich tatsächlich permanent trage. Da Costina neben Ehe-, Partner-, Verlobungs- und Freundschaftsringen weiterhin auch Damen- oder Herrenringe zur Auswahl hat, wurde ich in dem vielfältigen Sortiment natürlich fündig. Für die Bestimmung der perfekten Passform wurde mir kostenlos ein Ringmass zugeschickt. So konnte ich meine passende Größe präzise bestimmen und meine Bestellung abgeben. Bereits zwei Tage später erreichte mich mein Päckchen.

Mein Damenring* ist wie oben bereits erwähnt aus Edelstahl und schmiegt sich mit seiner Breite von 6 mm perfekt um meinen Finger. Ich wählte für mich eine matte und polierte Variante – komplett ohne Stein, dafür aber mit einer Außen-Gravur. Mein Blog und ich lassen am kommenden Wochenende das verflixte 7. Jahr hinter uns und mein neuer Ring von Costina versinnbildlicht nun meine Hingabe zu meiner Seite.

Ein Symbol für meine Leidenschaft – mit Costina

“Edelstahlringe sind modern, dynamisch und zeitlos. Vor einigen Jahren haben Namhafte Designer den Edelstahlringe salonfähig gemacht. Erst war er nur als klassischer Herrenring bekannt, doch jetzt hat der Edelstahlring auch den Einzug in Partnerringe, Trauringe und Verlobungsringe gefunden. Edelstahlringe sind sehr angenehm auf der Haut und haben schönen hellen Glanz. Edelstahlringe haben sogar schon Silber etwas in den Hintergrund gedrängt, die Edelstahlringe robuster sind. Edelstahlschmuck ist ideal für Menschen mit Allergien und empfindlicher Haut. Somit ist es ein Schmuck der alltagstauglich und angenehm zu tragen ist. Dieser moderne Schmuck wirkt sehr elegant und zudem ist die Oberfläche auch sehr robust. Deshalb ist heutzutage dieser Schmuck voll im Trend und wird immer beliebter.” (Textquelle: www.t-zone24.de)

Bei der Wahl meines neuen Schmuckstücks habe ich ehrlich gesagt gar nicht darauf geachtet, aus welchem Material es besteht. Optisch muss mir mein Fingerschmuckstück zusagen. Klar zählt auch die Haltbarkeit, denn keiner möchte einen zerkratzten oder verbogenen Fingerring tragen. Diesbezüglich sollte man sich bei der Auswahl der Substanz nicht komplett desinteressiert zeigen.

“Die Liebe gleicht einem Ring, und der Ring hat kein Ende.” -aus Russland-


Mein neuer Ring von Costina wird meiner Hand nun zusätzlichen Glanz verleihen. Den Preis von 54,- € (UVP) finde ich absolut annehmbar und was es mit dem Glanzstück auf sich hat, welches auf den Bildern meinen Ring ziert, erfahrt ihr bei meiner lieben Ela auf ElaLettrice*. Ihr wollt euch verloben oder noch in diesem Jahr heiraten? Oder seid ihr auf der Suche nach einem Partner- bzw. Freundschaftsring, der eure Zuneigung symbolisiert? Eine glanzvolle Kollektion findet ihr bei Costina.

~PR-Sample~

*Link führt zur Partner-Website

Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos: www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

4 Gedanken zu „Costina – ein Symbol für die Liebe

  1. ElaLettrice

    Hallo meine Liebe.
    Das ist ein wundervoller Bericht. Man merkt bei Dir wirklich mit wie viel Leidenschaft du deine Beiträge schreibst.
    Ich möchte mich nochmal dafür bedanken, dass du mich bei den Freundschaftsringen bedacht hast.
    Dein Ring gefällt mir sehr gut und wenn du die Auswahl für mich getroffen hättest, würde meine Finger jetzt auch ein wundervolles Schmuckstück zieren.
    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit deinem Ring.
    Hab einen schönen Abend

    Deine Ela

    Antworten
    1. BeautyPeaches Artikelautor

      Vielen lieben Dank meine Liebste für die schönen Worte. Das ist wohl wahr, dann hättest du jetzt den gleichen Ring mit deinem Blog ♥
      Ich wünsche dir ebenfalls einen wunderschönen Abend. Hab dich lieb :*
      ♥lichste Grüße, deine Brina

      Antworten
  2. Jacqueline Virchow

    Die Idee mit dem Blognamen finde ich Klasse!
    Ich durfte bei dieser Kampagne ja auch mitmachen und habe mich auch für eine polierte-matte Version entschieden.
    Die Auswahl ist bei Costina so riesig, dass die Entscheidung echt schwer fiel. 🙂
    LG
    Jacky

    Antworten
    1. BeautyPeaches Artikelautor

      Liebe Jacky, das stimmt. Die Entscheidung fiel mir anfangs auch nicht so leicht, da mir einige Modelle sehr gut gefallen haben. Auch deine Ringe sind sehr hübsch <3
      Ich wünsche dir einen schönen Abend. Liebe Grüße, Sabrina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu ElaLettrice Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen