Chira

Gestern haben wir meine Eltern besucht. Schon die ganze Woche war ich sehr neugierig auf die Foxterrier-Hündin, die sie sich letztes Wochenende geholt haben. Chira ist mit ihren 9 Wochen noch nicht viel größer als unser Zwergkaninchen und war noch sehr müde. Im Gegensatz zu ihr wirkte unsere Loni richtig riesig, obwohl sie ja auch nicht die Größte ist.

Anhang 21

Noch genießt Chira den Welpenschutz und deswegen war es mir sehr wichtig, sie jetzt schon mit Loni bekannt zu machen. Schließlich werden meine Eltern Loni beherbergen, während wir im Urlaub sind und wenn meine Eltern verreisen, sind wir die Hundesitter.

Ein schönes Wochenende

6 Gedanken zu „Chira

  1. Smiley87

    Och, die sind beide aber süß! Beagle finde ich eh klasse, aber jaulen die nicht öfter? Oder ist das eher Klischee? Und Terrier sehen ja richtig süß aus, wenn sie klein sind. Na, hoffentlich verstehen sich die zwei dann gut, wenn mal Urlaub ansteht. 😉

    LG, Smiley

    Antworten
  2. BeautyPeaches

    Ich kenne einige Beagles, die wirklich viel jaulen. Unsere Loni jault aber nur, wenn eine andere Hundedame in ihre Nähe kommt. Eine Rasse, die nicht bellen kann, sondern jault 😀
    Ach klar, das klappt schon 😉
    Liebe Grüße

    Antworten
  3. gelöschter User

    Schön 😀 ! Am meisten freuen sich wohl Loni und Chira . Das wird wohl noch eine tolle “Mädchen”- Freundschaft für´s gemeinsame Hundeleben .
    Chira wird die ruhige Loni ganz bestimmt auf Trab halten 😉 :yes: .

    Liebe Grüße und immer eine schöne Zeit mit den beiden Süßen ♥
    Andrea

    Antworten
  4. Produkt-Testerin

    Ich hätte auch gerne wieder einen Hund, aber wenn man arbeiten muss ist das nichts, dann wartet der Hund ja sein ganzes Leben lang.
    Aaaber wenn ich irgendwann Rentner bin….. dann muss ich einen Hund haben.

    LG

    Antworten
  5. BeautyPeaches

    Ja das stimmt, wen man sich einen Hund anschafft, muss man wissen, dass man auch genug Zeit dafür aufbringen kann. Ich kann mir unsere Loni gar nicht mehr wegdenken.

    Liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen