Aufgebraucht

Jetzt habe ich mich mal daran gemacht, meine angefangenen Produkte auch aufzubrauchen. Eigentlich waren alle schon so gut wie leer, aber ab einer bestimmten Menge wird es irgendwie nicht mehr weniger. Der letzte Rest hält ewig.
Kennt ihr das auch?

Aufgebraucht

Roberto Cavalli Bodylotion
Liebe ich, liebe ich, liebe ich. Ich hatte diese im Geschenk-Set zusammen mit dem Duschgel und dem Parfum. Alle 3 Produkte in Kombination benutzt hatte ich den Duft den ganzen Tag in der Nase. Für mich ganz klar ein Nachkaufprodukt.
CD Deospray Wasserlilie
Das habe ich mir erst einmal in Probiergröße gekauft. Der Sprühstrahl kommt sehr schwach raus, wie ich finde und 24 h hält es definitiv nicht. Aber der Duft gefällt mir und eben, dass es ohne Aluminiumsalze ist. Ich werde es mir in Originalgröße nachkaufen.
Wellness & Beauty Körperspray
Meine Meinung darüber darf man gerne hier noch einmal lesen. Ich denke nicht, dass ich es mir kaufen werde. Der Geruch ist doch ganz schön herb. Mag im Sommer erfrischend sein, aber jetzt wird es kälter draußen und ich brauche einen cremigen, warmen Duft.
NIVEA Deo Satin Sensation
Auch dazu gibt es bereits einen Bericht zu meinem Résumé, welchen ihr gerne hier nachlesen könnt. Mir gefällt das Deo nach wie vor, trotz Aluminiumsalze und ich werde auch in Zukunft nicht ganz darauf verzichten.
Eucerin In-Dusch Body Lotion
Diese in-Dusch Lotion kommt leider geruchsmäßig nicht an meine Lieblings-In-Der-Dusche-Lotion ran und wird keinen weiteren Einzug in mein Bad erhalten.

Multi-Gyn Intimpflege
Diese Produkte haben mir anfangs ganz gut gefallen. FemiWash kommt als Schaum aus dem Spender und brennt auch bei Anwendung nach einer Rasur nicht und das Gel wirkte sehr erfrischend, doch trocknete meine Haut im Intimbereich sehr aus, somit ist es nicht die richtige Pflege für meine Bedürfnisse.
Bioturm Intimsalbe
Diese Pflege konnte mich da schon mehr überzeugen, aber auch im Handel gibt es tolle Produkte für den sensiblen Körperbereich.

basic Nagellackentferner
Ich weiß nicht mal mehr, wo ich diesen Entferner her habe, aber bin sehr froh, dass dieser nun endlich aufgebraucht ist. Der riecht echt extrem und ich durfte mit der Zeit bessere Produkte in diesem Bereich kennenlernen.
alverde Verwöhn-Badesalz Macadamianuss Karitébutter
Ich liebe Badezusätze und wenn sie noch nach der Macadamianuss riechen, dann noch mehr. Hier könnt ihr noch einmal meinen Beitrag zu lesen.
Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad Gute Laune
Das hatte mein Mann geschenkt gekriegt, was mich aber nicht daran gehindert hat, es auch für mich zu benutzen. Riecht sehr fruchtig und schäumt gut. Kneipp ist da schon eine tolle Marke, was Badezusätze betrifft und steht daher regelmäßig in unserem Bad.

Original Source Duschgel
Ich weiß, dass ganz viele so begeistert von diesen Produkten sind. Schlecht finde ich sie auch nicht und das habe ich bereits auch hier geschrieben. Doch gibt es für mich dann doch noch bessere Duschprodukte, die dann aber leider nicht so wie Original Source vegan sind.
fenjal Creme Öl Dusche
fenjal = genial. Doch, diese Dusche gefällt mir absolut gut, nur der Duft ist sehr intensiv und bei blumigen oder fruchtigen Gerüchen rieche ich mich schnell satt. Vom Pflege-Ergebnis konnte mich diese Dusche aber dafür sehr überzeugen.
adidas for women Shower Milk
Riecht gut, reinigt gut – aber das tun andere Duschen auch. Ich habe es mal geschenkt gekriegt, gerne benutzt, aber muss es nicht unbedingt nochmal haben. Es sticht nicht hervor.

Biotherm Biosource cleansing gel
Ich hatte mal in der BoB oder im Adventskalender eine Probe vom Biotherm cleansing mousse, war sehr überzeugt, hatte es mir dann auch in Originalgröße nachgekauft und als es leer war, wollte ich es gerne auch wieder haben, doch Biotherm ist nicht ganz so günstig, daher hatte ich es mir von meinem Mann gewünscht. Er hat sich aber leider verkauft und nun hatte ich das Gel. Vom Geruch und der Pflege gefällt mir das Mousse besser und werde das nächste Mal doch wieder selber shoppen gehen müssen.
Garnier Skin Naturals Intensive Serum
Das hatte ich mal in einer Box. Das Serum hat eine seidige Textur, zieht schnell ein, riecht gut. Und bewirkt was? Keine Ahnung, denn bei mir nichts. OK, ich habe es benutzt, musste mich allerdings hinterher noch mit einer Tagespflege eincremen. Wenn ihr dieses Serum in Benutzung habt, schreibt mir doch bitte mal, was es bei euch bewirkt.

NIVEA Color Care & Protect Shampoo
Darüber hatte ich ja bereits hier berichtet. Nivea kann für mich mit Pflegeprodukten, was den Körper betrifft, immer total punkten, doch am Hals aufwärts ist Schluss – Bei Gesichtspflege und Haarpflege ist Nivea ungeeignet für mich.
Vidal Sassoon Pro Series ColourFINITY Farbpräzisions-Crème Elixier
Dass mich dieses Produkt nicht so ganz überzeugen konnte, hatte ich bereits hier geschrieben.
Douglas Hair Ultimate Shine Shampoo
Dieses Shampoo ist weder ergiebig, noch schäumt es gut – nach 3 Anwendung waren diese 30 ml aufgebraucht und ich glücklich, dass ich mich dann wieder meinen schönen Shampoos widmen konnte.

10 Gedanken zu „Aufgebraucht

  1. BeautyPeaches

    Huhu, schau mal in meinen anderen Aufgebraucht-Beiträge…da ist kaum Duschgel dabei. Ich habe ganz viele angefangene und fast leere Duschgele rumstehen durch die ganzen Produkttests, die mache ich jetzt alle mal leer. Original Source verwenden aber Männe und die Kinder auch ab und an. Mein letzter Aufgebraucht-Beitrag ist auch schon fast 2 Monate her.

    Antworten
  2. BeautyPeaches

    *lach* Ich komme eigentlich lange mit Duschgel hin, aber im Sommer dusche ich einfach auch mehr als in den kälteren Monaten. Ich habe über 10 Duschgele stehen und alle angefangen. Da muss ich jetzt mal konsequent aufbrauchen. Haarmasken habe ich nicht ganz so viele, aber Gesichtscremes häufen sich auch. Die, die mir davon nicht so zusagen, gebe ich aber meinem Mann. 3 Gesichtscremes sind aber meine Lieblinge, die muss ich eben abwechselnd benutzen.

    Antworten
  3. Produkt-Testerin

    Ich sollte auch mal endlich anfangen mit aufbrauchen 😉
    Duschgel habe ich nur eins in Benutzung, aber Zahncreme mehrere und Shampoo u. Spülung mindestens je 6. Tages- u. Nachtcreme habe auch je 2 zurzeit.

    Ab morgen wird aufgebraucht!

    LG

    Antworten
  4. BeautyPeaches

    Jawoll! 🙂 Ich habe das Bad meiner Freundin gesehen, was sehr viel überschaubarer ist als meins, das sieht einfach ordentlicher aus. Und nun hab ich alle Duschgele weggepackt und nur eins stehen. So nehme ich nichts mehr durcheinander und mache die Gele nach und nach leer. Mit Haarpflege mache ich es auch so. Sag mal bescheid, ob dein Aufbrauchen geklappt hat.

    Liebe Grüße

    Antworten
  5. ElaLettrice

    Juhu…

    da frage ich mich wessen Bad du da gemeint hast ;o).
    Ich denke aber lange wird mein Bad auch nicht mehr so leer sein. Hat sich mittlerweile auch schon ganz schön gefüllt.

    Liebe Grüße

    Ela

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Honey123 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen