Arbeitsverweigerung beim VfB?

Schlimmer als blind sein, ist nicht sehen wollen. Wladimir I. Lenin-

Aufwachen Herr Dutt!!!

DSCN9889

Auf Facebook hat ein User sinngemäß geschrieben, dass die Spieler mal in einem Produktionsbetrieb arbeiten sollten unter den alltäglichen Voraussetzungen. So waren auch meine Gedanken während der heutigen 90 minütigen Spielzeit. Wie schnell verliert man seinen Arbeitsplatz bei nicht gebrachter Leistung? Mittlerweile gucke ich die Spiele stetig begleitet von Schüttelfrost. Es tut im Herzen weh, wenn man sieht, was aus dem VfB geworden ist. Jedes Jahr mit Ach und Krach den Klassenerhalt schaffen kann doch nicht das Ziel sein, wenn man in der 1. Bundesliga spielt. Natürlich hängt mein Herz weiterhin an dem VfB.

Apropos hängt – auch an gewissen Marken bleibe ich nach wie vor hängen. Letztens gab es viele verärgerte Bloggerinnen. Die Garnier Blogger Academy hat aufgeräumt und nur noch eine geringe Anzahl von Blogs oder YouTube Channels gehören diesem elitären Kreis nun an. Schade eigentlich, denn ich wäre gerne beim nächsten Blogger Event dabei gewesen. Einige Bloggerinnen waren so sauer, das sie nie wieder etwas von Garnier kaufen möchten und alle ihre Garnier-Beiträge löschten. Ich halte das für übertrieben, zumal sich meine Meinung über diese Produkte nicht schlagartig ändert.

DSCN9887

Ich kaufe weiterhin Garnier. Mit Garnier Olia habe ich bisher sehr gute Erfahrungen gesammelt und Garnier Wahre Schätze hat meine Neugier geweckt, denn wie ich schon sehr oft erwähnte, mag ich in den kälteren Monaten warme Düfte besonders gerne. Einen Pulli – so lovely – habe ich mir diese Woche noch gekauft.

Shoppinglust statt Fußballfrust!?

4 Gedanken zu „Arbeitsverweigerung beim VfB?

  1. Angelika

    Das heutige Ergebnis war schon ne richtige Klatsche! Es komnen aber auch wieder bessere Zeiten für den VFB. Abharken! Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.
    Viele Grüsse
    Angelika

    Antworten
  2. beauty and the beam

    Ich finde das wirklich toll, dass du dich von dem Rückschlag von der Garnier Blogger Academy nicht weiter beirren lässt. Ich muss auch zugeben ich finde die Art in der sie das ganze abgezogen habe unter aller Sau. Würde aber genauso empfinden wie du. Ich liebe einfach die Haarshampoos von Garnier, sie sind für mich die besten, warum soll ich sie nicht mehr nutzen, nur weil sie mich kicken… Ich bin zwar weiterhin dabei, aber was deine Hoffnung auf ein Event angeht. Ich bin seit Beginn an bei der GBA dabei und war bisher noch auf kein Event eingeladen worden. Und ich schätze auch, dass es wahrscheinlich so bleiben wird.
    Allerliebst
    Mona

    Antworten
    1. BeautyPeaches Artikelautor

      Liebe Mona, danke für deinen Kommentar. Ich mag die Shampoos auch sehr gerne. Bisher hatte ich keins, was mir nicht gefallen hat. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Sabrina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar-Funktion personenbezogene Daten, wie der angegebene Name und gegebenenfalls der Name des Blogs, öffentlich gemacht werden. Andere Daten wie zum Beispiel die IP Adresse oder auch die E-Mail-Adresse werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen